Pfalzwanderungen 2022 – Jahresrückblick Teil 2.

Patricia/ Dezember 26, 2022/ Ausflugsziele, Wanderungen/ 1Kommentare

Und hier ist er. Teil 2 meines Jahresrückblicks zum Thema Pfalzwanderungen. Dieses Mal wird´s etwas wärmer, wir sind im heißen Sommer 2022 angekommen. Teilweise war es doch schon zu warm zum Wandern. Aber ein paar wunderschöne Touren habe ich doch gemacht.

Teil 1 findet ihr übrigens hier.

Mai – Weinberge, Trulli und mehr

Länge: 14,4 km

Höhe: 190 hm

Wege: Weinbergwege, Waldwege

Tour-Daten bei Komoot

Bei dieser Tour gings an den Rand der Pfalz. An die Grenze zu Rheinhessen. Eine ganz tolle Gegend zum Wandern. Meine Haut hat sich noch 1-2 Tage an diese Wanderung erinnert. Durch den Wind hatte ich gar nicht gemerkt, dass ein Sonnenbrand im Anmarsch war 🥴.
Auf jeden Fall war das eine superschöne Tour durch die Weinberge und an der Pfrimm entlang.
Mölsheim – Zeller Ehrenmal – Weinberge und Wingertsheisjer – Zell – Niefernheim – Weg an der Pfrimm – Monsheim – und noch mal Wein und Heisjer – Mölsheim.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

PSX_20220512_200500

Picsart_22-05-12_17-18-36-402

PSX_20220512_171129

PSX_20220512_171213

PSX_20220512_171313

PSX_20220512_171419

PSX_20220512_171517

PSX_20220512_171559

PSX_20220512_171635

PSX_20220512_171935

PSX_20220512_172012

PSX_20220512_172306

PSX_20220512_172339

PSX_20220512_172523

PSX_20220512_172759

PSX_20220512_172833

PSX_20220512_172938

PSX_20220512_173033

PSX_20220512_173253

PSX_20220512_173535

PSX_20220512_174147

PSX_20220512_174253

PSX_20220512_195732

PSX_20220512_195955

PSX_20220512_200231

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Juni – Burgenblick bei Merzalben

Länge: 13 km

Höhe: 390 hm

Wege: viele schmale Pfade, Waldwege

Tour-Daten bei Komoot

Der frühe Vogel…
…fängt den Sonnenaufgang.
Dieses Mal vom Burgenblick bei Merzalben. Dort hat man einen wunderschönen Blick zur Ruine Gräfenstein, auf Merzalben und den Pfälzerwald.
Anschließend gings noch um den Kufenberg herum, oberhalb von Merzalben wieder Richtung Parkplatz und weiter zum Hubertusfelsen. Eine mächtige Felsformation aus Buntsandstein zwischen Merzalben und Leimen/Pfalz mit interessanten Steilwänden, Felsvorsprüngen, Höhlen sowie fossilen Einschlüssen und Sandsteinauswaschungen. Der Pfad hinauf war, auch durch die inzwischen aufkommende Sommerhitze recht anstrengend. Der Rundweg um die Felsen herum ist interessant und sehenswert, den Weg auf den Felsen hinauf hätte ich nicht vermisst, wenn ich ihn nicht gemacht hätte.

Aber trotzdem war’s eine schöne Tour.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Picsart_22-06-11_13-38-22-053

PSX_20220611_132841

PSX_20220611_133301

PSX_20220611_133430

PSX_20220611_133535

PSX_20220611_134039

PSX_20220611_134430

PSX_20220611_133954

PSX_20220611_134758

PSX_20220611_182358

PSX_20220611_184020

PSX_20220611_182559

PSX_20220611_182735

PSX_20220611_182814

PSX_20220611_183005

PSX_20220611_183134

PSX_20220611_183222

PSX_20220611_183246

PSX_20220611_183320

PSX_20220611_183418

PSX_20220611_183506

PSX_20220611_183536

PSX_20220611_183642

PSX_20220611_183701

PSX_20220611_183950

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Juli – Klingenmünster

Länge: 9,10 km

Höhe: 340 hm

Wege: Waldwege, schmale Pfade

Tour-Daten bei Komoot

Burgen und Ausblicke bei Klingenmünster.

Eine kurze aber schöne Tour. Der Burgenweg bei Klingenmünster, mit einem Abstecher zur Marthaquelle.

Und das sagt das „Wanderparadies Wasgau“ über die Tour: „Der Klingenmünsterer Burgenweg beginnt seine Runde an der Burg Landeck. Von dort führt er zum Pfalzklinikum und steigt dann zu den Burgen Schlössel und Heidenschuh. Weiter geht es hinauf zum Martinsturm, dem Höhepunkt dieser Tour. Nun führt der Weg stetig bergab zum Weißen Felsen und schließlich zurück zur Burg Landeck. Diese relativ kurze Tour vereint höchst interessante mittelalterliche und noch ältere Burganlagen und atemberaubende Aussichtspunkte.“

Ich bin die Wanderung andersrum gegangen, war aber auch ok.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

PSX_20220712_221939

PSX_20220712_202202

PSX_20220712_202256

PSX_20220712_202458

PSX_20220712_204623

PSX_20220712_202710

PSX_20220712_202749

PSX_20220712_202901

PSX_20220712_203058

PSX_20220712_203252

PSX_20220712_221249

PSX_20220712_203439

PSX_20220712_204430

PSX_20220712_204529

PSX_20220712_221347

PSX_20220712_221603

PSX_20220712_221651

PSX_20220712_221840

PSX_20220712_201949

– – – – – – – – – – – – – – – – – – –

August – Auf alten Gleisen.

Länge: 7,3 km

Höhe: 100 hm

Wege: Bahngleise, Waldwege/-pfade

Tour-Daten bei Komoot

Eisenbahn-Romantik, der eher Bahnstrecke im Vintage-Style?
Vom Eiswoog bei Ramsen ging’s über die alte Bahnstrecke, also direkt auf den Gleisen, bis zum Stempelkopftunnel. Von dort wieder zurück nach unten ins Tal, unter der Brück durch und anschließend noch eine Runde um den Eiswoog. Ihr könnt auch durch den Tunnel durchgehen bis zum alten Betriebsbahnhof Stempelbrunnen und über den Berg wieder zurück.

hier noch ein paar Infos zur Bahnstrecke von Westpfalz.wiki.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

PSX_20220813_115726

PSX_20220813_095358

PSX_20220813_101520

PSX_20220813_101851

PSX_20220813_102321

PSX_20220813_102727

PSX_20220813_104646

PSX_20220813_104834

PSX_20220813_105021

PSX_20220813_105315

PSX_20220813_105732

PSX_20220813_105937

PSX_20220813_110055

PSX_20220813_110511

PSX_20220813_110826

PSX_20220813_111309

PSX_20220813_111516

PSX_20220813_111704

PSX_20220813_111815

PSX_20220813_112542

PSX_20220813_112658

PSX_20220813_113318

PSX_20220813_113723

PSX_20220813_113827

PSX_20220813_113915

PSX_20220813_114411

PSX_20220813_114534

PSX_20220813_115259

– – – – – – – – – – – – – – – – – – –

1 Kommentar

  1. Pingback: Pfalzwandern 2022 - Jahresrückblick Teil 3. -

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert